Deutschland

Flucht nach Deutschland – Flüchtlingsrekord in NRW erwartet

Flucht nach Deutschland – Flüchtlingsrekord in NRW erwartet

von am 26. September 2015

Die Flüchtlingskrise hat mittlerweile markante Auswirkungen auf Europa. Viele Länder sind mit dem massiven Ansturm überfordert und müssen zu ungewöhnlichen Maßnahmen greifen, um den Andrang unter Kontrolle zu halten. Nachdem Kroatien seine Grenzen am Dienstag 22.09.2015 wieder geöffnet hat, einigten sich kurz darauf die EU-Innenminister darauf 120.000 Flüchtlinge innerhalb von Europa zu verteilen. In Deutschland kommen trotz Grenzkontrollen täglich zahlreiche Flüchtlinge an. Allein in Nordrhein-Westfalen wird in dieser Woche mit einem Flüchtlingsrekord gerechnet. 17.000 Menschen sollen laut Bezirksregierung Arnsberg bis Ende der Woche ankommen. Der erste Sonderzug aus Salzburg brachte am vergangenen Dienstag 574 Flüchtlinge an den Kölner Flughafen. Die Bereitschaft zur ehrenamtlichen Flüchtlingshilfe ist hoch.

[mehr…]

Urlaub in Berlin

Urlaub in Berlin

von am 27. Mai 2013

Berlin ist nicht nur die Hauptstadt von Deutschland, sondern auch ein hochinteressantes Reiseziel. Es gibt jede Menge zu entdecken. Egal ob Kulturliebhaber oder Partylöwen. Berlin hat für alle was zu bieten. Ein Aufenthalt ist definitiv zu empfehlen. Mit ein paar Tipps wird die Reise zum Highlight des Jahres. [mehr…]

Einkommensvergleich zieht viele in die Schweiz

von am 5. September 2012

Viele Bewohner der Deutschen Bodenseeregion arbeiten in der Schweiz. Hauptsächlich liegt das an den guten Verdienstaussichten im neutralen Land. Denn die Verdienstchancen sind wirklich sehr gut. Nicht nur, dass der Arbeitsmarkt allgemein besser da steht, wie der Deutsche, auch die Gehälter liegen höher. Wer also beispielsweise bereits in der Bodenseeregion in Deutschland lebt und die Möglichkeit hat eine Stelle in der Schweiz anzunehmen, sollte gut darüber nachdenken. Der Lebensstandard kann so gesteigert werden. [mehr…]

Große Fläche, großes Reiseparadies: der Bodensee

von am 4. Juni 2012

Wie viele nicht wissen, ist der Bodensee der größte Trinkwasserspeicher in Mitteleuropa. Er sichert die Trinkwasserversorgung von weiten Teilen Baden-Württembergs. Mit einer Gesamtlänge von stolzen 63 Kilometern und einer Breite von 14 Kilometern erstreckt sich der See über Bayern, Baden Württemberg, Österreich und die Schweiz. Er kommt insgesamt auf eine Fläche von ungefähr 536 Quadratkilometern. Diese Daten sind durchaus beeindruckend. [mehr…]

Grenzgänger Schweiz Deutschland sind am Bodensee Alltag

von am 12. Mai 2012

Personen, die beispielsweise in Deutschland leben und in der Schweiz arbeiten und zwischen diesen beiden Ländern pendeln, nennt man Grenzgänger. Im Bodenseeraum gehört das in vielen Haushalten zum Alltag. Diese Arbeitnehmer sind zwar in Deutschland einkommenssteuerpflichtig und wohnhaft, aber sie sind in der Schweiz, also im Ausland unselbstständig erwerbstätig. [mehr…]

Bodenseeregion: Laut Statistik Bevölkerung nimmt zu

von am 14. Dezember 2011

Die Bodenseeregion ist in Sachen Tourismus ein Anziehungspunkt für viele Deutsche und auch ausländische Urlauber. Kein Wunder: Denn durch ein abwechslungsreiches Ferienprogramm, eine große Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten und zahlreiche Ausflugsziele eignet sich der Bodenseeraum für einen Aufenthalt mit der ganzen Familie. [mehr…]